Homöopathie

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode. Sie ist einzigartig. Krankheiten wie beispielsweise Asthma bronchiale, Neurodermitis aber auch schwerwiegende Pathologien wie z.B. Colitis ulcerosa kann die Klassische Homöopathie nicht nur vorübergehend lindern, sie kann sie tatsächlich heilen.

Erfasst ihre therapeutische Behandlungsweise doch den Menschen in seiner Ganzheit und Einmaligkeit. Jahrelange Erfahrungen mit der Klassischen Homöopathie haben mich gelehrt, jeden Menschen als einzigartiges Individuum zu betrachten. Als solches will jede Persönlichkeit verstanden, behandelt und letztlich auch geheilt werden. Nur wenn wir – als Behandler – den Mensch in seinem tiefsten Wesen verstanden haben, kann Heilung geschehen, indem wir das homöopathische Mittel so anpassen, dass die Lebenskraft stimuliert wird und der Mensch seine Selbstheilungskräfte entfalten kann.

Homöopathische Mittel. Homöopathie Taufkirchen

"Die Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltfrei zu behandeln. Sie heilt einen höheren Prozentsatz an Fällen als jede andere Behandlungsmethode. Genauso wie mein Prinzip der Gewaltlosigkeit niemals scheitern wird, enttäuscht auch die Homöopathie nie."

(Aus einer Rede von Mahatma Ghandi vom 30.08.1936).